Der Fas(t)nachtsbrauch

Der Frühling naht mit Brausen.Er rüstet sich zur Tat,Und unter Sturm und SausenKeimt still die grüne Saat.Drum wach‘, erwach‘, o Menschenkind, Daß dich der Lenz nicht schlafend find‘.Karl Kindermann (1798 – 1862) Wie beginnt man besonders wichtige Lebensabschnitte? Mit einem Fest, Tanz, Musik, Essen und Trinken. Aus diesem Glauben, der Anfang müsse ein Guter sein, damit…

Lost in der Jugendsprache

Corpus Delicti: die Jugendsprache. Jugendsprache hat nichts mit Wortwitz oder Humor zu tun. Jugendsprache ist eine ernste Angelegenheit. Für viele ein Knoten bedürftig eines Gottes, um ihn zu lösen. Da böte sich der 24.12., 18.55 Uhr gut an. Zumindest ist die heilige Familie – Maria, Joseph und Jesus – ein heisser Tipp und eine gute…